Question: Wie nennt man normale Jeans?

REGULAR FIT JEANS Die klassische Levis 501 ist seit Jahren nicht mehr wegzudenken! Das Tragegefühl von einer gut sitzenden klassischen Regular-Fit Jeans ist fast nicht zu toppen. Unter dieser Form versteht man auch die ganz normale Jeans, oder die Straight-Leg Jeans.

Wie nennt man eine normale Jeans?

Die sogenannte Regular Fit Jeans ist die am meisten verbreitete Hosenform. Der Schnitt dieser Denimhose verläuft gradlinig. Die Schnittform Regular Fit schafft daher keine Konturen und fällt gerade nach unten. Mit ihrem geraden Beinverlauf verbindet diese Jeans-Art ein modisches Design mit einem bequemen Tragegefühl.

Wie werden weite Jeans genannt?

Auch „Baggy“ genannter lässiger, überweiter Jeans-Style. Überweit geschnittene Jeans passt im Vergleich zu einer Röhrenhose bewusst nicht richtig.

Wie nennt man eng anliegende Hosen?

Röhrenjeans, Röhre, Skinny Jeans oder auch Super Skinny Jeans – alle Bezeichnungen zielen darauf ab, zu sagen, wie eng eine Hose ist. Einmal ist sie nämlich eng anliegend auf der Haut (Skinny, Super Skinny) und einmal ist sie eng, aber wie eine Röhre geschnitten.

Wie nennt man die zerrissenen Jeans?

Seit einiger Zeit sind die löchrigen Jeans, die lang verschwunden schienen, wieder überall zu sehen. „Destroyed“, „ripped“ oder „distressed“ heißen die vorzerstörten Jeans, welche, wie ein Hersteller schreibt, „sich cool zu schicken Teilen kombinieren“ lassen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us