Question: Warum funktioniert Laser Haarentfernung nicht?

Das Licht des IPL/SHR/Laser Gerätes reagiert auf dunkle Pigmente, die in roten und hellblonden Haaren und heller Haut nicht bzw. kaum vorhanden sind. Darum funktioniert die Behandlung hier nicht. Das gilt auch für Menschen mit grauer oder weißer Körperbehaarung.

Ist Laser Verbrennung?

Brandwunden und Verbrennungen können durch die Haarentfernung mit dem Laser ebenfalls vorkommen, genauso wie vorübergehende Schwellungen der Haut. Ein Verharschen der Haut ist ebenfalls möglich.

Was passiert nach einer Laserbehandlung?

Nach der Laserbehandlung bilden sich auf den behandelten Hautstellen Krusten, die auf keinen Fall entfernt werden dürfen und nach etwa 14 Tagen von alleine abfallen. Manipulationen an den Krusten kann unter Umständen zu Narbenbildungen führen.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us