Question: Ist Hood de kostenpflichtig?

Hood.de berechnet keine Einstellgebühren. Wird ein Artikel von einem privaten Anbieter verkauft, wird eine Verkaufsprovision von 5% erhoben.

Wie bezahlt man bei Hood de?

Jetzt neu bei Hood.de. Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit flexibel sofort, später oder in Raten zu bezahlen. Mit den beliebten Zahlarten Sofortüberweisung, Lastschrift, Rechnung und Ratenkauf bieten Sie Ihren Kunden einen Strauß voller attraktiver Möglichkeiten.

Was ist Hood de für eine Firma?

Hood.de ist eine Internet-Plattform für den Verkauf von beliebigen Waren. Die Firma selbst tritt dabei nur als Vermittler eines Kaufvertrags zwischen Verkäufer und Käufer auf.

Wie viele Artikel kann man bei Hood einstellen?

ArtikelanzahlJe nach Paket können Sie bis zu 20.000 verschiedene Artikel einstellen. Variantenausführungen und Stückzahlen werden hierbei nicht berücksichtigt (1 Artikel in 3 verschiedenen Farben mit 200 Stück auf Lager zählt als 1 Artikel).PaketArtikelanzahlGold-Shopbis 500 ArtikelPlatin-Shopbis 20.000 Artikel

Wie sicher ist Hood de?

Klar ist, dass Hood längst nicht die Reichweite wie ähnlich aufgebaute Online-Auktionshäuser hat. Entsprechend geringer ist hier auch das Angebot aufgestellt. Allerdings spricht vom unternehmerischen Standpunkt nichts dagegen, dass Hood seriös arbeitet. Ihr könnt also bedenkenlos drauflos shoppen.

Was ist Hood de für eine Seite?

Hood.de ist ein Onlinemarktplatz, über den sowohl private als auch gewerbliche Interessenten Artikel zum Verkauf anbieten können. Private Verkäufer zahlen keine Verkaufsprovision, für gewerbliche Verkäufe wird eine geringe Verkaufsprovision verlangt.

Ist meine Hood?

Wenn in der Jugendsprache von Hood gesprochen wird, ist aber in der Regel der Ort gemeint, an dem man wohnt und gerne mit seinen Homies abhängt. Besonders beliebt ist der Begriff in hippen Teilen von Großstädten.

Wie hoch sind die Gebühren bei Etsy?

Die Transaktionsgebühr bei Etsy wird immer dann fällig, wenn du einen Artikel verkaufst. Sie beträgt 5%. Die Gebühr wird für Verkaufspreis und Versand gezahlt. Etsy zieht die Gebühr direkt von deinem Verkaufspreis ab.

Wie viele Kunden hat Hood de?

Gestartet im Jahr 2000 ist Hood.de mit über 10 Millionen Angeboten täglich und über 12 Millionen Kunden heute einer der größten Onlinemarktplätze Deutschlands.

Kann man bei Hood de bestellen?

Hood.de ist ein Onlinemarktplatz, über den sowohl private als auch gewerbliche Interessenten Artikel zum Verkauf anbieten können. Mit Hilfe des Premiumservices können Verkäufer ihre Produkte auf Hood.de besonders hervorheben. Zahlungen erfolgen über Zahlungsarten wie Nachnahme, Rechnungskauf oder auch PayPal.

Was heißt in the Hood?

Das bedeutet Hood: Nachbarschaft Hood ist ein englisches Wort und heißt Kaputze oder Haube. Wenn es in der deutschen Jugendsprache benutzt wird, ist allerdings die Abkürzung des englischen Worts Neighbourhood - Nachbarschaft - gemeint.

Wie wird Hood geschrieben?

Substantivehood auch: hood hauptsächlich (Amer.) [ugs.] - short for neighbourhooddas Viertel Pl.: die Viertel - Wohngegendhood auch: hood hauptsächlich (Amer.) [ugs.] - short for neighbourhooddie Nachbarschaft Pl.: die Nachbarschaftenhood (Amer.) [AUTOM.]die Motorhaube Pl.: die Motorhauben11 more rows

Wie finanziert sich Etsy?

Die Finanzierung des Berliner Etsy-Studios übernimmt die Zentrale in New York. Pro gelistetem Produkt gibt der Verkäufer 20 US-Cent an Etsy ab. Bei erfolgreichem Verkauf werden noch einmal 3,5 Prozent des Verkaufspreises fällig.

Ist Etsy eine seriöse Seite?

Bestellt und bezahlt aber nie Ware erhalten! Ware bestellt und per Paypal bezahlt. Ein Hoch auf Paypal - aber Finger weg! Werde nie wieder etwas bei Etsy bestellen.

Wie viele Nutzer hat Hood?

Gestartet im Jahr 2000 ist Hood.de mit über 10 Millionen Angeboten täglich und über 12 Millionen Kunden heute einer der größten Onlinemarktplätze Deutschlands.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us