Question: Ist eine Parabel eine Funktion?

Eine Parabel ist der Graph einer quadratischen Funktion. Parabeln haben ein typisches bogenförmiges Aussehen und können nach oben oder nach unten geöffnet sein. Ihr eindeutig bestimmter tiefster bzw.

Warum ist eine Parabel eine Funktion?

Funktionsterm und Graph einer quadratischen Funktion darstellen lassen, heißen quadratische Funktionen. Ihre Graphen heißen Parabeln. Alle Punkte x | y , deren Koordinaten x und y diese Gleichung erfüllen, liegen somit auf der Parabel. Die einfachste quadratische Funktion hat die Gleichung y=f(x)=x2.

Wie funktioniert quadratische Funktion?

Der Graph einer quadratischen Funktion ist eine Parabel (quadratische Parabel). Die Symmetrieachse der Parabel verläuft parallel zur y-Achse und schneidet den Graphen der Funktion im Scheitelpunkt (Scheitel) der Parabel. Für a > 0 ist die Parabel nach oben und für a < 0 nach unten geöffnet (Bild 1).

Was ist eine Parabel Mathe einfach erklärt?

Eine Parabel ist der Graph einer quadratischen Funktion. Parabeln haben ein typisches bogenförmiges Aussehen und können nach oben oder nach unten geöffnet sein. Eine Parabel heißt Normalparabel, wenn ihre Funktionsgleichung f ( x ) = x 2 ~f(x)=x^2 f(x)=x2 lautet.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us