Question: Was ist bindungsunfähigkeit?

In der (nicht-wissenschaftlichen) Ratgeberliteratur wird „Beziehungsunfähigkeit“ häufig mit „Bindungsangst“ gleichgesetzt und auf „Verlustängste“ zurückgeführt, d. h. auf die Angst, vom Partner verletzt oder verlassen zu werden oder um der Partnerschaft willen zu viel Autonomie aufgeben zu müssen.

Ist er überhaupt beziehungsfähig?

Experten gehen davon aus, dass prinzipiell jeder Mensch in der Lage ist, Beziehungen einzugehen. Laut der Psychotherapeutin und Autorin Stefanie Stahl haben allerdings 30 bis 40 Prozent in der realen Welt Schwierigkeiten damit.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us