Question: Woher kommt lichtes Haar?

Das bedeutet, dass die Haarzellen sensibler auf das männliche Hormon Dihydrotestosteron (DHT) reagieren. Darunter leiden die Haarwurzeln. Sterben sie ganz ab, dann bleiben die entsprechenden Stellen kahl. Der anlagebedingte Haarausfall ist bei Männern und Frauen der häufigste Grund für ein lichtes Haupt.

Was tun gegen lichtes Haar Frau?

Für Frauen, deren Haare ausfallen oder dünner werden, kann möglicherweise das Haarserum von Thiocyn* helfen. Es stärkt die Haarwurzeln ohne Nebenwirkungen und ist besonders bei hormonell bedingtem Haarausfall in den Wechseljahren oder nach der Schwangerschaft geeignet.

Join us

Find us at the office

Terrill- Grafelman street no. 1, 39410 Bern, Switzerland

Give us a ring

Martine Florea
+79 948 920 825
Mon - Fri, 9:00-21:00

Contact us